Rote Bete Brot

Rote Bete Brot

Rote Bete Brot

1 kg Dinkelmehl Type 1050

1 Würfel frische Hefe

250 ml rote Betesaft

350 ml lauwarmes Wasser

1 EL ganzer Kümmel

1 EL gemahlener Kümmel

120 g rohe geraffelte rote Bete

Zubereitung

Den Backofen auf 240°C vorheizen.

Das Mehl in eine große Rührschüssel geben und in der Mitte eine Mulde formen. Die Hefe darin zerbröseln und 100 ml lauwarmen Wasser darüber geben undmit etwas Mehl vom Rand bestreuen. Die Mischung abgedeckt an einem warmen Ort ohne Zugluft für 20 Minuten gehen lassen.

Anschließend alle restlichen Zutaten dazugeben und verkneten. Ihn in einer großen Schüssel 20 Minuten aufgehen lassen.

Den Teig nochmal durchkneten und ihn zu einem Brotlaib formen und dann in eine mit Backpapier ausgelegte Brotform legen. Noch einmal 15 Minuten aufgehen lassen. Bevor das Brot in den Backofen geschoben wird, kann man es nach Belieben mit einem scharfen Messer einritzen.

Wenn der Backofen vorgeheizt ist, ihn runter schalten auf 210°C, das Brot reinschieben und eine Stunde backen. Eine Tasse Wasser im Backofen dazu stellen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.